CRM-Nutzen

Welcher Nutzen entsteht durch die Investition in ein CRM-System im Konsumgütervertrieb?

Mehr verkaufen: Unser CRM führt dazu, dass Mitarbeiter z.B. Aktionen frühzeitig mit den Kunden besprechen und die Umsetzung dadurch nachhaltig verbessert wird. Generell führt die strukturierte Informationsdarstellung zu qualifizierterer Kundenbearbeitung und mehr Zeit für die eigentliche Vertriebsarbeit.

Übersicht: Sämtliche Vertriebsdaten werden transparent. Man kann sofort ersehen, wer welche Termine plant und welche Termine und Ergebnisse umgesetzt wurden.

Bessere Organisation und Kommunikation: Die Mitarbeiter erhalten alle Informationen und Funktionen des täglichen Bedarfs. Sie können so effizienter und mehr verkaufen.

Flexible Analysen: Erhobene Daten können beliebig auf Knopfdruck analysiert werden (Preisspiegel, Besuchsbericht, Aktionsauswertung, incl. freier Zugriff auf die Datenbank).

Optimierte Vertriebssteuerung, da Entscheidungen auf Basis fundierter Daten getroffen werden können.

Wann amortisiert sich ein Projekt für Sie?

Allgemein lässt sich sagen, dass eine Amortisation in der Regel bereits binnen der ersten zwölf Monate ab der Echteinführung stattfindet.

Eine zuverlässige Aussage kann natürlich nur nach genauer Betrachtung jedes einzelnen Unternehmens gemacht werden.

Für eine genaue Bewertung können Punkte wie bessere Aktionsumsetzung, Hilfen bei der Auftragserfassung, Schließung von Distributionslücken, vereinfachte Urlaubsvertretung usw. gemeinsam bewertet und mit allgemeinen Faktoren kombiniert werden.

Spürbare, positive Veränderungen

Alle im Unternehmen vorhandenen Informationen werden kanalisiert und gezielt über ein weitreichendes Berechtigungssystem den beteiligten Mitarbeitern im Innen- und Außendienst transparent zur Verfügung gestellt und gehen mit dem Ausscheiden eines Mitarbeiters nicht verloren.

Die Kommunikation zwischen Innen- und Außendienst wird stark verbessert, da die erfassten Daten automatisch an die Beteiligten verteilt werden.

Entscheidungen können aufgrund strukturierter Auswertungen getroffen werden, die zuvor nicht erstellt werden konnten. (Auch bezüglich indirekter Kunden.)

Durch strukturierte Auswertungen werden Entscheidungen und Aussagen aufgrund von verdichteten Informationen getroffen. Auswertungen sind dann auch unter Einbeziehung von indirekten Kunden möglich und daher genauer und aussagekräftiger.

Die Außendienstmitarbeiter werden täglich aktuell über Umsatz-/Absatzdaten, neue Listungen, neue Artikel, usw. informiert, ohne dass hierbei viel Kapazitäten gebunden werden. So werden die Informationen nur einmal erfasst und automatisch an alle verteilt.

Die Mitarbeiter können sich auf Kundentermine besser vorbereiten und treten durch graphische Auswertungen und saubere Ausdrucke wesentlich kompetenter beim Kunden auf. Durch den hohen Informationsstand des Mitarbeiters kann er den wachsenden Ansprüchen an seine Aufgaben gerecht werden und wird als „Berater“ beim Handel wahrgenommen.

Kunden werden nach ihrem Potential und ihren detaillierten Bedürfnissen bearbeitet und nicht nach dem Gießkannenprinzip!

Durch die mobile Auftragserfassung können die administrativen Aufgaben verkürzt und somit der Prozess bis zur Warenauslieferung beschleunigt werden. Außerdem können gezieltere Auskünfte bei Auslieferungsanfragen getätigt werden. Die Befriedigung dieses Informationsbedürfnisses Ihrer Kunden erhöht deren Zufriedenheit nachhaltig.

Aufgrund der klaren Klassifikation von Kunden und Ansprechpartnern können zielgerichtete und damit erfolgversprechende Mailing- und Telefonaktionen durchgeführt werden.

Controlling Kunde / Mitarbeiter / Artikel

Die Mitarbeiter arbeiten organisierter und strukturierter.

Der administrative Aufwand ist nach der Einarbeitungszeit geringer als heute, so dass mehr Zeit für aktive Vertriebsarbeit verbleibt.

Springer oder Urlaubsvertretungen können mit minimalem Aufwand realisiert werden.

CompAS VIS ist ein Instrument für alle Mitarbeiter im Unternehmen und trägt dazu bei, Daten dort verfügbar zu machen, wo sie gerade benötigt werden. Durch die strukturierte Aufbereitung der Daten, ist der Zugriff auf das benötigte Datenmaterial schneller sowie der Informationsinhalt leichter verständlich.

Der Nutzen aus einem CRM-System kommt in den verschiedenen Bereichen des Unternehmens zum Tragen.

Ihr CRM - Konsumgüter Spezialist